• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start Pressemitteilungen der Grünen aus Bissendorf
Pressemitteilungen der Grünen aus Bissendorf
Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen zu verschiedenen Themen:

Ansiedlungspläne für Spedition in Bissendorf vorerst gestoppt

E-Mail Drucken PDF

Pressetext vom 23.04.2010

Spedition kommt doch nicht nach Bissendorf!

 

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

 

was lange währt, wird endlich gut! Nach zwei Jahren Diskussion hat die Spedition Koch entschieden, nun doch nicht in Natbergen zu bauen, sondern sich in einem bestehenden Industriegebiet zu anzusiedeln. Wir freuen uns über diese vernünftige Entscheidung.

Aktualisiert ( Freitag, den 31. Dezember 2010 um 12:54 Uhr )
 

Eine Million neue Schulden - Hunde und Kinder werden teurer!

E-Mail Drucken PDF

Pressemitteilung zum Haushaltsentwurf 2010

Ortskernsanierung Bissendorf und Straßenausbau im Rahmen der Flurbereinigung reißen Löcher im Haushalt. Wir stimmen gegen diese Ausgaben, die die Verschuldung der Gemeinde vertiefen.  Denn wir müssen feststellen, dass dafür zur Zeit einfach keine Mittel da sind.

Aktualisiert ( Freitag, den 29. Oktober 2010 um 18:13 Uhr )
 

Spedition Koch zieht Ansiedlungspläne zurück

E-Mail Drucken PDF

Pressetext vom 18.03.2010

Die Spedition Koch zieht sich zurück!

 

Die Spedition Koch hat ihr Ansinnen, sich in Bissendorf-Natbergen anzusiedeln, zurückgezogen. Für dieses Ansinnen hätten 35 Hektar landwirtschaftliche Fläche in ein Industriegebiet umgewandelt werden müssen. Stattdessen will die Firma nun auf schon bestehende Gewerbeflächen ausweichen.

Aktualisiert ( Montag, den 25. Oktober 2010 um 21:04 Uhr )
 

Das Lärmgutachten

E-Mail Drucken PDF

 Pressetext

Lärmgutachten zum geplanten Industriegebiet in Natbergen liegt vor

 

Das Lärmgutachten zur geplanten Ansiedlung einer Spedition berechnet zwar die Lärmemissionen der Kreisstraße, berücksichtigt sie aber nicht!

Aktualisiert ( Freitag, den 29. Oktober 2010 um 18:24 Uhr )
 

"Klausurtagung" als Verkaufsshow

E-Mail Drucken PDF

Pressetext vom  29.12.2009

"Klausurtagung" des Gemeinderats als Verkaufsshow

Seit Juni 2009, als im Gemeinderat Bissendorf die Abstimmung über die Verträge zum Industriegebiet Natbergen vertagt wurde, da die Ansiedlungspläne der Spedition Koch keine Mehrheit mehr hatten, ist eine sog. "Klausurtagung" am 21.12.2009 die erste (wenn auch informelle) Sitzung, die zu diesem Thema stattfand. Eingeladen waren alle Ratsmitglieder sowie 3 Vertreter der BI "Schönes Natbergen" , die die Interessen der Bevölkerung gegen das Industriegebiet vertritt.

Aktualisiert ( Montag, den 25. Oktober 2010 um 21:06 Uhr )
 


Seite 4 von 5

Design by Kunstmartin / KM